Aktuelle Studien

Erstlinientherapie bei Neugeborenenanfällen

nur für Fachkreise Unerwarteter Einfluss von Benzodiazepinen

Bei Neugeborenenkrämpfen ist Phenobarbital oft das Mittel der Wahl, kann jedoch zu nachteiligen neurologischen Effekten führen. Daher werden zunehmend neuere Antiepileptika (AED) wie Levetiracetam eingesetzt. Jetzt fand sich in einer retrospektiven, monozentrischen Kohortenstudie...

Posttraumatische Epilepsie bei Erwachsenen

Wie häufig? Und welche Risikofaktoren?

In Schweden wurde registerbasiert untersucht, wie häufig eine Hirnverletzung (traumatic brain injury, TBI) eine Epilepsie verursacht und welche Faktoren dazu beitragen.

Genetische Ätiologie der CSMA?

UBA1-Gen: Neue Deletion entdeckt

Die Pathogenese der sehr seltenen kongenitalen zervikalen SMA (CSMA) ist weitgehend ungeklärt. Jetzt deutet die Entdeckung der Xp11.22-22.33-Deletion bei einem CSMA-Patienten auf eine Beteiligung des UBA1-Gens hin.
Mortalität bei Schizophrenie-Spektrum-Störung
Wie die Exzessmortalität bei Patienten mit Erstdiagnose einer psychotischen Störung des Schizophrenie-Spektrums (SSD) in den ersten fünf Jahren nach Diagnosestellung einzuschätzen ist, wurde nun retrospektiv in einer Kohortenstudie untersucht.
Newsletter Parkinson 2021 im Februar

NEU: Regelmäßig bieten wir Ihnen interessante, therapierelevante Neuigkeiten rund um den Morbus Parkinson. Alle Beiträge finden Sie hier zum Download. Erstellt mit freundlicher Unterstützung von Zambon.

Audio-Blog: Fluktuationen bei Parkinson-Patienten
In der Februar-Ausgabe erläutert Prof. Dr. med. Georg Ebersbach, Beelitz-Heilstätten, Fragen rund um das Thema Fluktuationen bei Parkinson-Patienten. Hören Sie den Audio-Podcast und beantworten Sie zusätzlich online 7 der 10 Fragen korrekt, dann erhalten Sie von der ­Landesärztekammer Rheinland-Pfalz 2 CME-PunkteHier geht's zum Podcast

Impulskontrollstörungen und zwanghafte Verhaltensweisen
Impulskontrollstörungen (ICD) können Parkinson-Patienten und Angehörige stark belasten. In der spanischen Beobachtungsstudie COPPADIS wurden nun die nicht-motorischen Symptome (NMS) mit Fokus auf ICD und zwanghafte Verhaltensweisen untersucht.
News

Varia

Deutschland: Ethypharm kooperiert mit Clever Leaves

Deutschland ist der wichtigste europäische Markt für medizinisches Cannabis. Im März 2021 hat Ethypharm mit Clever Leaves einen exklusiven Lizenzvertrag für den Vertrieb von medizinischen Cannabisextrakten unterzeichnet. Clever Leaves wird EU-GMP-zertifizierte ...

Varia

Breite Rabattvertragsabdeckung für AJOVY®

Mit dem CGRP-Antikörper Fremanezumab (AJOVY®, Teva) steht Migräne-Patient( inn)en eine effektive Prophylaxe zur Verfügung. Um die Wirtschaftlichkeit der Verordnung durch die behandelnden Ärzte zu stärken, bestehen inzwischen für 89,6 % aller GKV-...

Varia

Erster SMA-Patient in RESPOND behandelt

Im Rahmen der weltweiten klinischen Studie RESPOND wurde nun der erste Patient mit 5q-assoziierter spinaler Muskelatrophie (5q-SMA) behandelt. In der auf zwei Jahre angelegten, offenen Phase-IVStudie werden die klinische Wirksamkeit und Sicherheit des Antisense-Oligonukleotids Nusinersen (...

Neue Daten

Epidyolex® auch bei TSC wirksam

Mit der oralen Cannabidiol(CBD)-Lösung Epidyolex® (GW Pharmaceuticals), zugelassen zur Therapie des Dravet-Syndroms und Lennox-Gastaut-Syndroms, lassen sich auch bei Patienten mit Tuberösen Sklerosekomplex (TSC) die Anfälle wirksam reduzieren. In der in JAMA Neurology ...
x