Aktuelle Studien

Bei Patienten mit und ohne EDS

Einfaches OSA-Screening mit GOAL

Es gibt mehrere Instrumente für das Screening auf eine obstruktive Schlafapnoe (OSA). Jetzt wurde der GOAL-Fragebogen bei Erwachsenen mit oder ohne exzessive Tagesschläfrigkeit (EDS) auf seine prädiktiven Fähigkeiten geprüft.

Repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) bei neuropathischem Schmerz

M1-rTMS wirksamer als DLPFC-rTMS?

In einer randomisierten placebokontrollierten Studie reduzierte die repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) des motorischen Kortex (M1) über 25 Wochen neuropathische Schmerzen stärker als die rTMS des dorsolateralen Präfrontalkortex (DLPFC).
Original Pressemeldung
7th Congress of the European Academy of Neurology – Virtual 2021
Der inzwischen siebte Kongress der European Academy of Neurology (EAN) musste nun schon zum zweiten Mal rein virtuell durchgeführt werden. Das EAN-Motto lautete diesmal „Towards Precision Neurology“. Hier einige Beiträge.
Aktueller Audio-Blog: COVID-19 und Impfungen bei Multipler Sklerose

Angesichts der COVID-19-Pandemie sind die Infektionsrisiken von MS-Patienten und ihren Impfreaktionen unter verschiedenen MS-Therapien in den Vordergrund gerückt. Welche Unterschiede bestehen zwischen den verschiedenen krankheitsmodulierenden Therapien (DMT) einschließlich der hocheffektiven Therapien wie mit Cladribin-Tabletten (Mavenclad®)?

Zum aktuellen Kenntnisstand nahmen jetzt Prof. Dr. med. Martin Stangel (li.) und Prof. Dr. med. Matthias Stoll (re.) von der Medizinische Hochschule Hannover Stellung.

Hier geht's zum Podcast

 
 
Newsletter Parkinson 2021 im Juli

NEU: Regelmäßig bieten wir Ihnen interessante, therapierelevante Neuigkeiten rund um den Morbus Parkinson. Alle Beiträge finden Sie hier zum Download. Erstellt mit freundlicher Unterstützung von Zambon.

Audio-Blog: Leitliniengerechte Therapie des Morbus Parkinson

Die Behandlung sollte möglichst alle motorischen und nicht-motorischen Parkinson-Symptome bessern. Zur Frühdiagnostik und Leitlinien(LL)-gerechten Therapie nahm Frau Prof. Dr. med. Karla Eggert, Universität Gießen und Marburg, in der Juli-Ausgabe Stellung. Hören Sie den Audio-Podcast und beantworten Sie zusätzlich online 7 der 10 Fragen korrekt, erhalten Sie von der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz 2 CME-Punkte. Hier geht's zum Podcast

News

Schmerzen, Angst, Schlafstörungen und Rheuma

nur für Fachkreise Welchen Patienten hilft medizinisches Cannabis?

Dass medizinisches Cannabis wirkt, ist inzwischen eine durchgängige klinische Erfahrung. Angesichts der immer noch dürftigen Evidenz aus qualitativ hochwertigen kontrollierten Studien wurde jetzt in Kanada versucht, die Wirksamkeit bei verschiedenen Beschwerdebildern im ‚...

SMA-Beurteilung bei Erwachsenen vereinheitlichen

Toolkit zur Outcome-Bewertung erstellt

Angesichts der zur Verfügung stehenden krankheitsmodifizierenden Therapien der SMA werden qualitativ hochwertige Daten benötigt, um die Entscheidungen über den Beginn und die Fortsetzung der Behandlung fundiert treffen und Therapieergebnisse verschiedener Zentren vergleichen...
x
×

Umfrage: Wie halten SIE es mit dem Gendern?

Noch bis zum 30. Juli teilnehmen und gewinnen:
Sowohl beim Sprechen als auch in der Schriftform greifen die neuen Geschlechtsbezeichnungen um sich. Wir möchten wissen, welche Form des Genderns Sie beim Lesen der Neuro-Depesche bevorzugen würden. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir ein iPad. Hier geht es zur Umfrage.