Pressemeldung

Neuro-Depesche

EVER Pharma vertreibt Dacepton® ab 24.02.2021

Das Pharma- und Innovationsunternehmen EVER Pharma GmbH übernimmt ab dem 24.02.2021 von Licher MT den Vertrieb des eigenen Präparates Dacepton®. Dacepton® (Apomorphin Hydrochlorid) wird zur Therapie motorischer Bewegungsstörungen (“On-Off”) bei Parkinson-Patienten eingesetzt, die durch orale Antiparkinsonmittel nicht ausreichend behandelbar sind. Der Hersteller vom Arzneimittel und Injektions- und Pumpentechnologie will durch den direkten Zugang zu den behandelnden Ärzten und Ärztinnen die Forschung und Entwicklung stetig voranzutreiben. Damit wird auch der 2019 mit der Einführung der neuen, speziell für die Apomorphin-Therapie entwickelten subkutanen Infusionspumpe D-Mine® begonnene Weg konsequent fortgesetzt. Um die höchstmögliche Qualität in der Arztkommunikation zu sichern und dem Parkinson-Patienten die bestmögliche Therapie zu bieten, baut Ever Pharma auf ein Team von Spezialisten. Für die nächsten Jahre kündigt das Unternehmen eine Innovations- und Kommunikationsinitiative an.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x