Service | Neuro-Depesche 4/2017

Digitale Angebote zur Schizophrenie

Otsuka Pharma und Lundbeck – Hersteller des Atypikums Aripiprazol- Depot (Abilify Maintena®) – unterstützen mit digitalen Angeboten die Therapie von Schizophrenie-Patienten und möchten die Kompetenz des gesamten Behandlungsteams fördern: Für medizinische Fachangestellte und Pflegepersonal wurde das modulare Schulungsprogramm „SKILL“ entwickelt. Sechs Fortbildungseinheiten vermitteln umfassende Einsichten in die Erkrankung, Therapieoptionen und die Kommunikation mit den Betroffenen (www.skill-online.de). Wertvolle Tipps für die Kommunikation finden Ärzte im Service- Programm „STEPS – Schritt für Schritt besser leben“ (www. meine-steps.de), das auch Patienten und Angehörige mit Materialien und nützlichen Links unterstützt. Weitere Informationen unter www.abilify-depot.de.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?