Therapieoptionen

Neuro-Depesche 9/2016

Online-Psychotherapie mit deprexis®24

Das Unternehmen Servier, Hersteller des melatonergen Antidepressivums Agomelatin (Valdoxan®), hat sein Portfolio für eine effektive Behandlung der Depression um das interaktive Online-Psychotherapieprogramm deprexis® 24 ergänzt. Das auf der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) basierende Programm simuliert einen individuellen, dynamischen Dialog mit dem Patienten, besitzt eine durch mehrere kontrollierte Studien belegte Wirksamkeit und ist breit einsetzbar. Es eignet sich u. a. zur Prävention bei Risikopatienten, zur Wartezeiten- Überbrückung und als Ergänzung herkömmlicher Psychotherapien. Näheres unter www.deprexis24.de.

ICD-Codes: F32.9
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x