THERAPIEOPTIONEN | Neuro-Depesche 11/2016

MAO-Hemmer bei Depression

Der irreversible MAO-Hemmer Tranylcypromin (Jatrosom®; Aristo Pharma) ist ein bei therapieresistenter Depressionen bewährtes Antidepressivum, das sich u. a. durch das Fehlen sedierender und zentraler anticholinerger Effekte auszeichnet. Den Erfahrungen nach lässt sich die notwendige tyraminarme Ernährung gut in den Patientenalltag integrieren. Sowohl die 10 mgals auch die 20 mg-Form sind als SnapTab verfügbar, so dass auch höhere Dosierungen leichter realisiert werden können. Die Therapiekarte zu Jatrosom® wurde auf den aktuellen wissenschaftlichen Stand gebracht. Sie kann unter www. raus-aus-dem-stimmungstief.de heruntergeladen werden.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?