Pharma Neu | Neuro-Depesche 9/2019

Erster Antikörper gegen NMO-SD

Die EU-Kommission hat die bisherigen Zulassung für Eculizumab (Soliris®, Alexion) am 29. Aug. 2019 erweitert. Der gegen das C5-Protein der Komplement- Kaskade gerichtete monoklonale Antikörper ist jetzt auch indiziert zur Therapie der Neuromyelitis-optica-Spektrums- Erkrankungen (NMO-SD) bei Erwachsenen mit schubförmigem Verlauf, die positiv für Aquaporin-4(AQP4)-Antikörper sind. Damit ist Soliris® die erste und einzige Behandlungsoption dieser oft sehr schwer verlaufenden Erkrankung.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?