Therapie-Optionen | Neuro-Depesche 4/2017

CK-Akuttherapie mit Sumatriptan-Fertigpen

Cluster-Kopfschmerz (CK) gilt als die stärkste Kopfschmerzform. Zur Akuttherapie in der Attacke wird in der Leitlinie der DMKG Sumatriptan (6 mg subkutan) als Mittel der ersten Wahl empfohlen. Der sofort gebrauchsfertige Sumatriptan- Hormosan Inject Fertigpen (Hormosan) bietet eine leitliniengerechte, sichere und auch praktische Attackenkupierung, deren Wirksamkeit schnell eintritt (in einer Doppelblindstudie wurde innerhalb von 15 Min. bei etwa 75% der Attacken Schmerzfreiheit erreicht) und auch bei mehrmonatiger Anwendung nicht nachlässt. Aufgrund seiner guten Handhabbarkeit lässt sich der Fertigpen mit modernster Technologie auch unterwegs gut anwenden.


ICD-Codes: G44

Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.