Deutscher Schmerzkongress, 9. bis 12. Okt. 2019 in Mannheim

Neue Migräne-Medikamente am Horizont - Teil I

Beim Deutschen Schmerzkongress fanden zahlreiche Veranstaltungen zu den neuen Möglichkeiten der Migräne-Prophylaxe mit den CGRP-Antikörpern statt. Auf einem DGSS-Symposium am 11. Okt. gaben ausgewiesene Kopfschmerzexperten einen Ausblick auf die aktuell in Entwicklung ...

Migräne-Prophylaxe mit Fremanezumab in der FOCUS-Studie

Auch schwer behandelbare Patienten profitieren

Die Calcitonin Gene Related Peptide (CGRP)-Antikörper haben die Migräne-Prophylaxe revolutioniert. Auf dem 13th European Headache Congress (EHF) in Athen wurden aktuelle Daten der FOCUS-Studie vorgestellt, in der Patienten mit einer schwer behandelbaren chronischen (CM) oder ...

CGRP-Antikörper-Prophylaxe

Fremanezumab hilft auch bei refraktärer Migräne

Fremanezumab hilft auch bei refraktärer Migräne Mit dem hochspezifischen humanisierten, monoklonalen CGRP-Antikörper Fremanezumab haben sich die Möglichkeiten in der medikamentösen Migräne-Prophylaxe bei Erwachsenen mit mindestens vier Migräne-Tagen pro ...

CaMEO-Studie

Schlafstörungen bei Menschen mit Migräne

Schlafapnoe und Schlafstörungen wurden früher mit Auftreten, Schweregrad und Verschlechterung der Migräne in Verbindung gebracht. In der Chronic Migraine Epidemiology and Outcomes (CaMEO)-Studie wurden Assoziationen von Schlafparametern und Merkmalen der episodischen und ...

Schnell einsetzende und nachhaltige Migräne-Prophylaxe

Galcanezumab bei EM und CM effektiv

Die Migräne-Prophylaxe mit Galcanezumab kann bei einem sehr guten Verträglichkeitsprofil zu einer schnellen und anhaltenden Reduktion der Migräne-Kopfschmerztage (MKT) ab der ersten Behandlungswoche führen – sowohl bei episodischer Migräne (EM) als auch ...

Patienten mit Cluster-Kopfschmerz

Wie wirkt sich eine komorbide Migräne aus?

Clusterkopfschmerz (CK) ist eine eigene Kopfschmerz-Entität, kann aber auch mit Migräne- Symptomen wie Übelkeit, Photophobie und Phonophobie einhergehen. Darüber hinaus werden weitere Überlappungen zwischen CK und Migräne sowie eine nicht geringe Komorbidit&...

Krankenkassen

Rabattverträge für Galcanezumab

Das seit dem 1. April 2019 in Deutschland verfügbare Galcanezumab (Emgality®, Lilly) wird zur Migräne-Prophylaxe bei Erwachsenen mit mindestens vier Migräne-Tagen pro Monat eingesetzt. Der Antikörper gegen das Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) wird (in der ...

Therapie-Optionen

CGRP-Rezeptor-Antagonist bei therapieresistenter Migräne

Neue, auf dem 5. Kongress der European Academy of Neurology (EAN) in Oslo vorgestellte Langzeitdaten zeigen, dass Erenumab (Aimovig®, Novartis) bei schwer zu behandelnden, zuvor mehrfach therapieresistenten Migräne-Patienten wirksam ist. In der LIBERTY-Studie erreichten die ...

Im Fokus

Akuttherapie der Migräne mit Lasmiditan

Sicherheitsanalysen der beiden Phase-III-Doppelblindstudien SAMURAI und SPARTAN zeigen, dass der (hirngängige) selektive 5-HT1F-Agonist Lasmiditan in der Akuttherapie von Migräne-Patienten sehr gut vertragen wird. Häufigste (ZNS-)Nebenwirkungen waren u. a. Schwindel, Par&...

Fremanezumab zur Prophylaxe der Migräne-

Potenzial für ein besseres Leben der Patienten

Dass der gegen das Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) gerichtete Antikörper Fremanezumab das Potenzial hat, das Leben vieler Patienten mit episodischer oder chronischer Migräne entscheidend zu verbessern, legten jetzt Experten auf einem Teva-Satellitensymposium auf dem 5. EAN...

Metaanalyse zur Migräne-Prophylaxe

Wirken Coenzym Q10 und Magnesium?

Seit Jahr und Tag wird diskutiert, ob sich bestimmte Vitamine, Mineralien und andere Nahrungsergänzungsmittel zur Prophylaxe der Migräne eignen. Nun befassten sich kanadische Wissenschaftler mit der Frage im Rahmen einer systematischen Übersicht und Metaanalyse. Nur Studien ...

Befragung von Kindern und Jugendlichen

Symptome und Trigger der Migräne

Die Präsentation einer Migräne im Kinder- und Jugendalter unterscheidet sich häufig von den typischen klinischen Bildern bei Erwachsenen. In einer österreichischen Fragebogenstudie wurden nun die Häufigkeit der berichteten Symptome/Begleitsymptome sowie die ...

Aktuelle Guidelines der EHF

Empfehlungen zum Einsatz der CGRP-AK

Die European Headache Federation (EHF) hat im Jan. 2019* evidenzbasierte Richtlinien zur Prophylaxe der episodischen (EM) und chronischen Migräne (CM) mit gegen das Calcitonin Gene Related Peptide (CGRP) oder dessen Rezeptor gerichteten monoklonalen Antikörpern (CGRP-Ak) gegeben....

Therapie-Optionen

G-BA: Zusatznutzen für Aimovig®

Für alle Migräne-Patienten, bei denen mindestens fünf Migräne-Prophylaktika erfolglos waren, hat der G-BA die IQWiG-Bewertung eines beträchtlichen Zusatznutzens von Erenumab (Aimovig®, Novartis) in der Prophylaxe bestätigt. Dies basiert auf den Ergebnissen...

 

x