Varia

Deutschland: Ethypharm kooperiert mit Clever Leaves

Deutschland ist der wichtigste europäische Markt für medizinisches Cannabis. Im März 2021 hat Ethypharm mit Clever Leaves einen exklusiven Lizenzvertrag für den Vertrieb von medizinischen Cannabisextrakten unterzeichnet. Clever Leaves wird EU-GMP-zertifizierte ...

Prospektive Längsschnittbeobachtung in Kanada

nur für Fachkreise Cannabis bei Patienten mit chronischen Schmerzen?

In einer großen kanadischen Beobachtungsstudie wurde bei Patienten mit chronischem Schmerz über ein Jahr verfolgt, wie sich die Therapie mit medizinischem Cannabis auf die Linderung der Schmerzen, die schmerzbedingten Alltagsbeeinträchtigungen und die Lebensqualität ...

Medizinisches Cannabis bei chronischen Schmerzen

Besserungen nach einem Jahr

Obwohl schon in einigen RCTs untersucht, bleibt die Wirksamkeit von medizinischem Cannabis bei chronischen Schmerzen insgesamt umstritten. Seine subjektive schmerzlindernde Wirkung und mögliche Faktoren für ein Ansprechen wurden nun in einer großen Kohorte in Israel ...

Sind Opioide immer Mittel der Wahl?

Schmerzbehandlung bei ernsthaften Erkrankungen

Schmerzen sind häufig ein Symptom bei Patienten mit Tumorleiden oder anderen schwerwiegenden Erkrankungen wie etwa Leberkrankheiten, terminaler Niereninsuffizienz oder bei Herzerkrankungen. Obwohl Opioide all diese Schmerztypen universell lindern könnten, meinen die Autoren, dass...

Medizinisches Cannabis bei chronischen Schmerzen

Besserungen nach einem Jahr

Obwohl schon in einigen RCT untersucht, bleibt die Wirksamkeit von medizinischem Cannabis bei chronischen Schmerzen insgesamt umstritten. Seine subjektive schmerzlindernde Wirkung und mögliche Faktoren für ein Ansprechen wurden nun in einer großen Kohorte in Israel ...

Therapie des chronischen Schmerzes

Lindert Neurofeedback die Beschwerden?

Für viele Menschen mit chronischen Schmerzen bieten die verfügbaren Behandlungen keine ausreichende Linderung. Inwieweit die verschiedenen Methoden des Neurofeedback (NFB) die Beschwerden maßgeblich bessern können, wurde jetzt in einer systematischen Übersicht und...

Pflanzliches medizinisches Cannabis

Chronische Schmerzen schnell und dauerhaft gebessert

In einer großen prospektiven Beobachtungsstudie wurden die kurz- und langfristigen Auswirkungen von pflanzlichem Cannabis bei Patienten mit chronischen Schmerzen untersucht. Neben dem Schmerz nahmen auch andere Symptome deutlich ab – und die Lebensqualität besserte sich ...

Systematische Übersicht und Metaanalyse

Cannabinoide bei chronischen nicht-krebsbedingten Schmerzen

Die Zahl randomisierter klinischer Studien (RCT) zu medizinischem Cannabis bei Patienten mit chronischen nicht-krebsbedingten Schmerzen nimmt zu. Die Evidenz aus RCTs wurde nun systematisch geprüft und metaanalytisch ausgewertet. Die Effekte waren insgesamt moderat, aber signifikant.

Chronischer Schmerz

Langfristige Opioidtherapie sinnvoll?

Unter Mitwirkung von Forschern der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte, wurde jetzt zur Wirksamkeit, Akzeptanz und Sicherheit einer langfristigen Opioidtherapie geforscht.

Schmerztherapie mit Cannabis

THC:CBD-Spray mit praxisrelevantem Benefit

Patienten mit schweren chronischen bzw. therapierefraktären Schmerzen können durch eine Zusatztherapie mit Nabiximols mit einer deutlichen Schmerzlinderung profitieren, viele auf eine nebenwirkungsreiche Dauermedikation verzichten. Welchen praktischen Nutzen das als THC:CBD-...

Chronischer Schmerz

Langfristige Opioidtherapie sinnvoll?

Unter Mitwirkung von Forschern der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte, wurde jetzt zur Wirksamkeit, Akzeptanz und Sicherheit einer langfristigen Opioidtherapie geforscht

Metaanalyse zu verschiedenen Schmerzstudien

Cannabinoide wirksamer als Placebo?

Etliche Erfahrungen deuten darauf hin, dass Cannabinoide bei Schmerzpatienten ein therapeutisches Potenzial haben. Angesichts einer heterogenen bzw. inkonsistenten Ergebnislage in Studien mit sehr unterschiedlichen Schmerzformen führte nun ein US-Team eine Metaanalyse und -...

Therapie chronischer Schmerzen

Häufiger oder seltener Opioide für psychisch Kranke

Die Daueranwendung von Opioid-Analgetika birgt ein hohes Suchtpotenzial. Ob psychisch schwer erkrankten Patienten aufgrund nicht-krebsbedingter Schmerzen eher häufiger oder eher seltener Opioide verschrieben werden, wurde in einer US-Studie untersucht. Ergebnis: Je nach ...
x